Willkommen im Gefässzentrum Bern

Gefässzentrum Bern - Willkommen

Wir sind ein interdisziplinäres Team von Ärztinnen, Ärzten und Pflegefachpersonen, die sich auf die Erkrankungen von Blutgefässen (Arterien und Venen) und Lymphbahnen spezialisiert haben. In unserer Praxis sind Ärztinnen und Ärzte aus den Fachrichtungen Angiologie, Gefässchirurgie und Radiologie tätig. So können wir in enger Zusammenarbeit eine sinnvolle und umfassende Betreuung unserer Patientinnen und Patienten gewährleisten. Wir bieten diagnostische Abklärungen, spezifische Untersuchungen und verschiedenste Behandlungen auf dem Gebiet der Gefässmedizin an. Grossen Wert legen wir auf eine gute Zusammenarbeit mit den zuweisenden Hausärztinnen/Hausärzten und weiteren Spezialisten.

 

Zusätzlich zu unseren grosszügigen Praxisräumlichkeiten betreiben wir am Lindenhofspital ein eigenes Hybrid-Katheterlabor. Das Katheterlabor ist sowohl für kathetertechnische Eingriffe (z.B. Ballondilatationen) als auch für Gefäss-Operationen zertifiziert und entspricht modernsten Anforderungen. Unsere stationären Patientinnen und Patienten betreuen wir auf der Schwerpunktabteilung Angiologie und Gefässchirurgie am Lindenhofspital.

Im Jahr 2014 erhielten wir von der schweizerischen Gesellschaft für Gefässmedizin (USGG) die Anerkennung als Gefässzentrum USGG. Dieses Label verpflichtet uns zu einer engen interdisziplinären Zusammenarbeit auf hohem fachlichem Niveau sowie zur lückenlosen Verfügbarkeit für unsere Patienten an 365 Tagen im Jahr.

 

Was ist Angiologie und Gefässchirurgie?

Die Angiologie ist eine Subspezialität der Inneren Medizin und beinhaltet die Lehre der Gefässkrankheiten mit Ausnahme des Herzens (Kardiologie). Sie befasst sich mit Entstehung, Diagnose, medikamentöser und interventioneller Therapie, Rehabilitation und Prävention von Krankheiten der Arterien, Venen und Lymphgefässen.

Die Gefässchirurgie umfasst sämtliche chirurgischen Therapien der Gefässkrankheiten, mit Ausnahme der Herzchirurgie.

 

Wer kann Leistungen beanspruchen?

Alle Personen mit Gefässerkrankungen oder Gefässproblemen sind in unserer Praxis willkommen, ungeachtet der Krankenversicherung. Die Zuweisung erfolgt in der Regel über die Hausärztin/den Hausarzt oder einen Fachspezialisten. Die Patienten können sich auch selber anmelden, dies ist aber nicht bei allen Versicherungsmodellen erlaubt.

 

 

Gefässzentrum Bern

Bremgartenstrasse 119

3012 Bern

Tel +41 31 300 44 00

Fax +41 31 300 44 09

vasc@gefaesszentrum-bern.ch

www.gefaesszentrum-bern.ch

24h Notfalldienst 031 300 44 00

Angiologie

Dr. Ch. Caliezi,

Frau Dr. S. Gretener

Frau Dr. G. Romer

Dr. P. Rüede

PD Dr. T. Willenberg

Interventionelle Radiologie

Frau Dr. S. Constantinescu

Dr. J. C. Ducommun

Prof. H. Hoppe

Gefässchirurgie

Dr. H. Hakki

PD Dr. P.U. Reber

Dr. J. von Mühlenen